Verantwortlicher für die Vorbeugung von Korruption und Einhaltung der Transparenz

  • Die Verantwortung für die Vorbeugung und Bekämpfung der Korruption sowie für die Einhaltung der Transparenz obliegt der Direktorin Sibille Tschenett.
  • Die Figur der Direktorin ist einzig in diesem Betrieb
  • Dieser Betrieb ist im Hinblick auf die Anzahl der Mitarbeiter und der Bilanzsummen als Kleinunternehmen einzustufen
  • Angesichts dieser geringen Größenordnung des Betriebes sind keine weiteren Führungskräfte vorgesehen.

Die Direktorin in Übereinstimmung mit dem Statut

  • vertretet den Betrieb in den Beziehungen mit den Gemeindegremien und den Behördes des Staates, der Region und des Landes
  • genehmigt Arbeiten, Dienstleistungen und Lieferungen
  • genehmigt die Ausschreibungsunterlagen, Abschluss von Verträgen und Vereinbarungen

Meldungen rechtswidrigen Verhaltens (Whistleblowing)

Meldung rechtswidrigen Verhaltens (sog. Whistleblowing)
Vorgehensweise zur korrekten Behandlung von Meldungen und zum Schutz des Meldenden

Verordnungen für die Vorbeugung und Bekämpfung der Korruption

Verordnungen für die Vorbeugung und Bekämpfung der Korruption
– Es sind keine Verordnungen für die Vorbeugung und Bekämpfung der Korruption vorhanden.

Strafen für die Unterlassung Mitteilung Daten

STRAFEN FÜR DIE UNTERLASSENE MITTEILUNG VON DATEN
negativ

Telefon und elektronische Post

Tel. 0473 615298 – Fax 0473 614251
info@kbls.it – info@pec.kbls.it – kbls@legalmail.it
http://www.kbls.it
MwSt. Nr. 02328850215 – St. Nr. 02328850215
Elektronische Fakturierung – eindeutiger Ämterkodex – UF2NLJ